Du bist hier: Start/Landeverbot Ahorn > 
28.6.2017 : 12:25 : +0200

Start/Landeverbot Ahorn

Paragleiter zum Abschuss freigegeben...

Seit 21. Oktober 2012 herrscht am Ahorn ein Start- und Landeverbot für Para- und Hängegleiter!!

Damit unsere Pflicht getan ist, möchten wir in diesem Sinne darauf hinweisen, dass am Ahorn ein offizielles Start- und Landeverbot herrscht. Zur Erinnerung möchten wir aber erwähnen, dass die Ahornbahn ihre Beförderungspflicht ordnungsgemäß erfüllt, egal ob jemand einen kleinen oder großen Rucksack hat!

Natürlich werden wir das Verbot und die absurden Vorwürfe weiterhin nicht einfach so hinnehmen und versuchen eine positive Lösung zu erwirken. Hierfür bitten wir jedoch um etwas Geduld. Einige Mühlen mahlen langsam. Setzt in dieser Zeit bitte keine eigenen Initiationen, lasst den Dingen einfach freien „Flug“!

Zeitungsberichte

2013 April: Böller heizen Disput um Startplatz an

2012 November: Bundesforste verärgern Touristiker

2012 Oktober: Flugverbot am Ahorn verhängt

Fotos vom Faschingsumzug

2013 Februar: Helau und Lei Lei beim Hollenzer Fasching